German English French Italian Spanish

Babalu Aye

Babalu Aye wird als die Personifikation von Krankheiten, wie Lepra, Syphillis, Krebs und Lähmungen wahrgenommen. Die Anhänger der Santeria glauben, dass Babalu Aye nicht nur der Verursacher dieser Krankheiten ist, sondern sie auch heilen kann. Deswegen ist er nicht nur ein Symbol für Heilung sondern auch für Tod und Pflegedürftigkeit.

 

Er wird als kranker alter Mann dargestellt, entstellt von Pusteln und Geschwüren.

Farbe: Königliches Lila
Repräsentiert: San Lazarus
Symbole: zwei eiserne Hunde, Krücken, gebundene Palmenblätter an einen Sack gebunden

Mehr in dieser Kategorie: « Obatalá

Tanzschule
Cuban Salsa

Hotline: +43 660 1818981
Telefon: +43 316 818981
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum
Datenschutzerklärung

IBAN: AT59 1400 0885 1085 8250
BIC: BAWAATWW

Top-Events

TPL_GK_LANG_LOGIN_POPUP

TPL_GK_LANG_REGISTER_POPUP